Unser Nasch- und Hasengarten

Schleckermäulchen willkommen!

Erinnern Sie sich noch an Omas Garten? Da durfte man hier mal eine süße Erdbeere direkt von der Pflanze ernten und in den Mund schieben, dort lockten die reifen Himbeeren und für Schnittlauch und Petersilie gab’s auch immer einen Platz. Wer hat sich als Kind nicht gerne durch den Garten gekostet? Und wie oft passierte es, dass am Ende nicht genügend Früchte für die Erdbeertorte übrigblieben oder keine Himbeermarmelade mehr gekocht werden konnte, weil schlicht die Beeren am Strauch fehlten. Aber wer sagt, dass Naschen nur etwas für Kinder ist? In unserem Naschgarten sind große und kleine Schleckermäuler herzlich willkommen! Je nach Jahreszeit gibt es am Bauernhof verschiedenes zu kosten. Garantiert unbehandelt und Bio! Das Besondere? Zwischen den Beerensträuchern hoppeln unsere Hasen und können dort besucht und gestreichelt werden!

 

In unserem Bio- Obstgarten mit Äpfeln, Birnen, Kirschen, Zwetschken, Walnüssen dürfen Sie gerne vom Obst naschen, welches vom Boden aus mit der Hand erreichbar ist!